Der Google Skillshop – Die optimale Skillverbesserung

Der Google Skillshop – Die optimale Skillverbesserung

07.03.2022
Lesezeit: ca. 5 Min.

5 / 5. 1

Diesen Beitrag teilen

Im Internet gibt es viele Angebote und Werbeanzeigen für E-Learning Kurse oder Webinare, die B2B oder B2C angeboten werden. Eine Verbesserung des Erfolges des eigenen Online-Marketings kann auf diesem Weg in vielen Fällen sehr kostspielig sein.

Daher stellen wir Ihnen in diesem Artikel eine kostenlose Alternative vor, mit der Google Nutzer unterstützt und schult, um die Werbeerfolge für sich und ihre Kunden zu maximieren.

Mit dem Skillshop können sich Nutzer aller Art weiterbilden und Zertifizierungen ablegen, um die persönlichen Stärken in Google Ads oder anderen Google-Angeboten zu verbessern.

Was ist der Google Skillshop?


Der Skillshop ist eine kostenlose von Google zur Verfügung gestellte Online-Schulungsplattform, auf der Anwender ihr Wissen rund um die Produkte von Google erweitern, auffrischen und vertiefen können.

Die Nutzer können die Lernpfade genau auf den eigenen Wissensstand sowie die eigenen Interessen und Ziele anpassen.

Die Kurse dienen dazu Wissen vermitteln und durch kontinuierliche Wissens-Abfragen den Lernerfolg zu steigern. Zum Abschluss von gelernten Lektionen kann das gelernte Wissen durch den Erwerb von Zertifizierungen verifiziert werden. Für jede Zertifizierung gibt es zum Ende einer Lektion ein Abschluss-Quiz. Dieses Zertifizierungs-Quiz besteht aus 50 Fragen, welche innerhalb einer festgelegten Zeit und mit der Erfüllung von mindestens 80% korrekten Antworten abgeschlossen werden müssen, um die gewünschte Zertifizierung zu erhalten. Bei einem Ergebnis unter den 80%, kann der Test nach Ablauf von 24 Stunden wiederholt werden.

Die Zertifizierungen werden beim Bestehen des Quiz dem eigenen Profil hinzugefügt. Auf diese Weise können sie anschließend Partnern oder Kunden präsentiert werden, um das eigene Fachwissen zu verifizieren. Diese Qualifikationen können nicht nur das Vertrauen bei neuen Kunden fördern, sondern werden auch von Google positiv bewertet.

Insbesondere für die Teilnahem am Google Partner Programm sind die Zertifizierungen grundlegend, um die eigene Kompetenz unter Beweis zu stellen und sich von konkurrierenden Agenturen/ Unternehmen abzuheben. Mit der Teilnahme am Google Partner Programm können Agenturen und Werbende weitere Vorteile für sich erarbeiten.

Bild Speicher Google Skillshop

Für wen eignet sich der Google Skillshop?


Die Voraussetzung für die Nutzung ist das Anmelden über Google durch das Erstellen eines Accounts. Der Zugriff auf die anschließend verfügbare Vielfalt an Lernkursen ist unbeschränkt für Lernende von Anfänger- bis Expertenniveau nutzbar.

Die Nutzer können sich spezifische Themen auswählen, in denen sie sich weiterbilden wollen. Die Angebote sind auf viele einzelne Themengebiete aufgeteilt, um Experten den jeweiligen Fachbereichen ausbilden zu können. (siehe im nächsten Textabschnitt)

In der Benutzeroberfläche gibt es die Möglichkeit bestimmte Aktivitäten dem eigenen Lernplan hinzuzufügen und diesen auf die eigenen Ziele auszurichten. Dazu kann der Katalog mit den Lerntutorials durchsucht und die entsprechenden Kurse dem Plan hinzugefügt werden. Bisher bearbeitete Kurse werden der Übersicht hinzugefügt und die Fortschritte werden regelmäßig gespeichert, um zu ermöglichen, dass kontinuierliche Weiterlenen am eigenen Projekt, genau wo aufgehört wurde. Je nach Ziel können auch entsprechende Kurse von Google vorgeschlagen werden.

Je nach Rolle und Verantwortungsbereich können die Kurse auf den Nutzer zugeschnitten werden. Für Geschäftsführer und Experten sowie für Praktikanten, Werkstudenten oder Einsteiger wird das Fachwissen auf der richtigen Ebene und dem entsprechenden Schwierigkeitsgrad vermittelt.

Unabhängig von der bisherigen Berufserfahrung und den bereits erlernten Fähigkeiten bietet der Skillshop folgende Vorteile:

  • Expertenwissen

Die Kurse im Google Skillshop werden von Fachpersonal entwickelt und getestet, die in enger Kooperation mit den Google Produktexperten arbeiten. Diese Experten wissen genau, welche Kompetenzen für ein erfolgreiches Werben auf Google relevant sind, und wie diese am besten vermittelt bzw. geübt werden können.

Für Werbende bietet ein umfangreiches Verständnis über die Funktionen der einzelnen Google-Produkte die Möglichkeit für die effiziente Umsetzung.

  • Individuelles Lernen

Der Lernprozess kann individuell an die Nutzerbedürfnisse angepasst werden. Die Kurse können anhand der eigenen beruflichen Ausrichtung gewählt und mit entsprechenden Zertifizierungen belegt werden. Mit dem eigenen Lerngeschwindigkeit entscheidet jeder Lerner selbstständig über die Lernphasen.

  • Berufliche Qualifikation

Das umfangreiche Angebot an Kursen ist auf verschiedene Fachrichtungen der Werbebranche ausgelegt. Neben konzeptuellem Wissen werden auch praktische Fähigkeiten vermittelt, die bei der Anwendung direkt umgesetzt werden können. Die Zertifikationen können als Verkaufsargument bei den Kunden für Vertrauen und Wertigkeit eingesetzt werden. 

  • Kontinuierliche Weiterbildung

Jedes Modul bietet verschiedene Kurse und Zertifizierungen, die nach einander abgelegt werden können. Mit jedem Kurs können Nutzer neue Skills zu jeden Kampagnentyp erlangen und vertiefen. Die Fähigkeiten in den einzelnen Bereichen können kontinuierlich verbessert und der eigenen Lernhistorie hinzugefügt werden.

Welche Lernangebote bietet der Skillshop?


Das Angebot der Lernkurse ist sehr umfangreich und orientiert sich an den Google-Produkten. Es gibt Kurse zu über das Analysieren und Umsetzen von Such-, Display-, Video-, Shopping-, und Messwert-Kampagnen.

Die Kurse enthalten sowohl Marketingwissen als auch Produktwissen, welches sich nach der Aneignung direkt in den eigenen Kampagnen anwenden lässt. Mittels Fallstudien, die an Praxiserfahrungen orientiert erstellt werden, vermitteln Wissen über realistische Geschäftsszenarien. Auf diese Weise können sich Nutzer optimal auf die Verwaltung der eigenen Konten vorbereiten.

Themenübersicht:


Themenübersicht Google Skillshop

Kursübersicht am Beispiel Google Ads:


Diese Kurse können zum Thema Google Ads absolviert werden. Zu jedem Thema gibt es unterschiedlich viele Lernlektionen, die zur Vorbereitung auf das Quiz für die Zertifizierung durchlaufen werden können.

Fazit


Der Skillshop als kostenloses Tool eine wirklich hilfreiche Möglichkeit sich Grundlagen und Fachwissen bezüglich Google-Kampagnen anzueignen. Die umfangreichen Angebote bieten Informationspotential, um das Google-Werbenetzwerk zu verstehen und entsprechend mitwirken zu können. Der Werbemarkt und die Anzeigenplätze bzw. die Aufmerksamkeit der potentiellen Kunden sind hart umkämpft. Die Weiterbildung der passenden Kompetenz kann sich als Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz etablieren.

Zudem haben die Zertifizierungen einen hohen Wert für Partner, Kunden und die Qualitätswirkung eines Unternehmens. Eine Auszeichnung dient als Orientierung bei der Auswahl für geeignete Zusammenarbeiten.

Ihre Rückmeldung ist uns wichtig!


Haben Sie noch Fragen, Hinweise oder Anregungen zum Skillshop von Google? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Bitte hier klicken. Sollten Sie über diesen Blogeintrag hinaus noch weitere Fragen zu Google Ads oder Google Shopping bestehen, wenden Sie sich gerne direkt über unser Kontaktformular an uns.

Ein Beitrag von:

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt.

Sie möchten mithilfe von Suchmaschinenwerbung durchstarten? Dann schreiben Sie uns!

Gerne rufen wir Sie auch zurück, wenn Sie Ihre Telefonnummer hinterlassen. Das Gespräch ist selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Daniel Rakus

Agenturleitung
& SEA-Experte